Aus zwei Studiengängen wird einer: Elektrotechnik ab Sommersemester 2020

Der neue Studiengang Elektrotechnik fasst die beiden bisherigen Studiengänge Automatisierungstechnik sowie Energietechnik und erneuerbare Energien zusammen. Im neuen Studiengang Elektrotechnik entscheidest du dich erst nach dem zweiten Semester – und wählst einen von zwei Schwerpunkten: Automatisierungstechnik und Industrie 4.0 oder Energietechnik und erneuerbare Energien.

Warum haben wir das geändert ? Die Wahl deines Spezialgebiets stand bisher gleich zu Beginn des Studiums an. Ab jetzt lernst du das Fachgebiet zunächst kennen. Erst danach entscheidest du dich für deinen Schwerpunkt – also wenn du dir wirklich sicher bist.