Englischer Studieneinstieg ist möglich

Studienbeginn ohne ausreichende Deutschkenntnisse möglich

Einen besonderen Vorteil für englischsprachige Studieninteressierte bieten die beiden Studiengänge "Automation Technology" sowie "Power Engineering and Renewable Energies". In diesen beiden Studiengängen erfolgt das Studium in den ersten beiden Semestern ausschließlich in englischer Sprache.

Ausländische Studieninteressierte können somit auch ohne ausreichende Deutschkenntnisse das Studium beginnen.

Deutschkurse im Studium integriert

Bereits im September, vor dem Vorlesungsbeginn, startet ein vierwöchiges deutsches Sprach- und Kulturprogramm. Auch während des Semesters finden Deutschkurse statt. Dreiwöchige Sprachkurse in den Semesterferien vertiefen die Sprachkenntnisse. Durch diese Sprachlehrveranstaltungen werden die Studierenden auf die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH) vorbereitet. Sie muss vor Beginn des Hauptstudiums im dritten Semester abgelegt werden.

Gemeinsames Hauptstudium in deutscher Sprache

Ab dem dritten Semesters finden die Lehrveranstaltungen alle in deutscher Sprache statt, gemeinsam mit den Studierenden aus dem deutschsprachigen Grundstudium.

Englisches Grundstudium als Chance für deutschsprachige Studierende

Auch deutschen Studieninteressierten steht dieser Studieneinstieg offen. Sie vertiefen ihre Sprachkenntnisse zum einen durch das Erlernen der Fachausdrücke aber auch durch die Kommunikation mit ihren ausländischen Kommilitonen.
Anstelle der Deutschkurse belegen sie Technisches Englisch und nicht-technische Wahlfächer.

Vorteil Sprachkompetenz

In der beruflichen Praxis ist Englisch für Ingenieure eine wichtige Kompetenz. Studierende erwerben durch das englische Grundstudium bereits zum Studienbeginn eine wichtige Qualifikation.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen deutschem und englischen Studienbeginn

Die Studiengängen mit englischem Grundstudium weisen einen fast gleichen Lehrplan wie die entsprechenden deutschen Studiengänge auf.

Jedoch enthalten die Studiengänge mit englischsprachigem Grundstudium verpflichtende Deutschkurse, sofern die Sprachprüfung noch nicht erbracht worden ist.

Damit Zeit für die Sprachlehrverstaltungen bleibt, wird eine Lehrveranstaltung des deutschsprachigen Grundstudiums vom ersten auf das dritte Semester verschoben. Außerdem entfällt bei englischsprachigem Studienbeginn das Wahlfach im zweiten Semester, es sei denn die DSH wurde bereits erbracht.

weitere Informationen zu den Studiengängen (unter Fakultät)

Bachelor:

  • Automatisierungstechnik (UB)
  • Automation Technology (UBE)
  • Elektro- und Informationstechnik (Ingenieurpädagogik)(ELB) 
  • Energietechnik und erneuerbare Energien (EB)
  • Power Engineering and Renewable Energies (EBE)
  • Mechatronik (MEB)
  • Translation Studies for Information Technologies (TSIT)

Master:

  • Automatisierungs- und Energiesysteme (EM)
  • Elektro- und Informationstechnik für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen (ELM)

Links zur Hochschule Mannheim