Prof. Dr. Matthias Seitz
Studiendekan EB/UB


m.seitz@hs-mannheim.de
T 0621.292.6278
F 0621.292.6.6278.2
Gebäude B Raum 112

Buch »Speicherprogrammierbare Steuerungen« von Prof. Seitz

Webseite zum Buch

Studiendekan für das Hauptstudium der Bachelorstudiengänge

  • Automatisierungstechnik / Automation Technology
  • Energietechnik und erneuerbare Energien / Power Engineering and Renewable Energies

Wissenschaftliche Arbeitsfelder
Projekte und Veröffentlichungen

  • Software-Engineering für Automatisierungssysteme (SPS/PLS),
  • Robotik und Bildverarbeitung
  • Adaptive und lernende Steuerungen

Beruflicher Werdegang

  • 1986-1991: Studium der Elektrotechnik, Studienrichtung Regelungstechnik, an der TU Darmstadt
  • 1991-1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Automatisierungstechnik der TU Darmstadt. Forschungsarbeiten zur Untersuchung des Einsatzes von Bildverarbeitung zur Steuerung autonomer Handhabungsroboter. Exemplarische Anwendungen auf den Gebieten Weltraum- und Servicerobotik.
  • 1996-2000: Projektleiter in der zentralen Ingenieurtechnik der Hoechst AG (heute Siemens Solutions Process Industries) in Frankfurt. Tätigkeitsfelder: Projektierung, Konzeptionierung, Qualifizierung und Inbetriebnahme von Automatisierungssystemen für Chemie- und Pharmaanlagen.
  • seit 2000: Professor für die Lehrgebiete Prozess- und Betriebsautomatisierung sowie speicherprogrammierbare Steuerungen an der Hochschule Mannheim.

Persönliche Seiten von Prof. Dr. Seitz

Externe Links
Moodle 1)
SPS-Lern-Übungsseite 2)

1) Quizzes, Scripts, Laboranleitungen
2) SPS-Lern-und-Übungsseite zum Buch Speicherprogrammierbare Steuerungen