Ingenieurpädagogik

Elektro- und Informationstechnik für das höhere Lehramt an beruflichen Schulen Bachelor (ELB)
Hauptstudium

> Das Hauptstudium erfolgt in deutscher Sprache
> SWS ist eine Semesterwochenstunde und dauert 45 min
> Credits sind Anrechnungspunkte
> Sie brauchen jeweils ein Fach aus den Wahlmodulen WMEA, WMSI und WMED

3. Semester SWSCreditsKürzel
Differenzial­­gleichungen, lineare Algebra und Numerik 4 5 MA3
Mathematische Beschreibung kontinuierlicher und diskreter Systeme 4 5 SYT
Elektrische Messtechnik 6 5 EMT
Mikroelektronik 4 5 ES2
Gleich- und Drehstromaschinen 4 5 EM1
Allgemeine Technikdidaktik 4 5 ATD
4. Semester SWSCreditsKürzel
Hardwarenahe Programmierung von Microcomputern 4 5 MC1
Grundlagen der Leistungselektronik 4 5 LE1
Elektrische Antriebstechnik 4 5 ELA
Einführung in die Regelungstechnik 6 5 RG1
System- und Programmentwurf für speicherprogrammierbare Steuerungen 4 5 SP1
Grundlagen der Lehr- und Lernorganisation 4 5 LLO
5. Semester SWSCreditsKürzel
Industriepraktikum (18 Wochen) 20 IP
Kolloquium zum Industriepraktikum 3 KPS
Seminar Schlüsselkompetenzen 2 2 SSK
Schulpraktikum (2 Wochen, Modul 1) 2 SPM1
Unterrichtsdokumentation und Reflektion Schulpraktikum 3 UDR
6. + 7. Semester SWSCreditsKürzel
Digitale Regelsysteme 4 5 RG2
Übertragung und Verteilung elektrischer Energie 4 5 EAN
Hochspannungstechnik, Grundlagen und Anwendungen 4 5 HS
Industrielle Kommunikationstechnik 4 5 IK
Wahlmodul »Energie- und Automatisierungstechnik« 4 5 WMEA
Wahlmodul »System- und Informationstechnik« 4 5 WMSI
Wahlmodul »Erziehungswissenschaften- und Didaktik« 4 5 WMED
Projektseminar 4 10 STA
Bachelorarbeit - 12 BA
Kolloquium zur Bachelorarbeit - 3 KBA
Wahlmodul »Erziehungswissenschaften und Didaktiktechnik«SWS Credits Kürzel
Technik in sozialer und humaner Dimension 4 5 TSHD
Gesamtcredits im Hauptstudium150