Institut für Industrielle Datentechnik und Kommunikation

Fachgebiet Gebäudesystemtechnik mit Konnex (KNX)

  • Grundlagen des KNX
  • Anwendungen des KNX in industriellen Umfeld

Gebäudesystemtechnik

In unserer modernen Industriegesellschaft werden immer mehr Abläufe und Prozesse automatisiert. Auch in Wohn- und Zweckgebäuden steigt weltweit der Grad der Automatisierung ständig an, weil sich Bewohner und Betreiber mehr Komfort, mehr Sicherheit, mehr Wirtschaftlichkeit und mehr Flexibilität wünschen.

Die Gebäudesystemtechnik hat sich zu einem wichtigen Teilgebiet der Automatisierungstechnik entwickelt und bietet kundengerechte Lösungen für alle Arten von Gebäuden. Die hier eingesetzten Sensoren, Aktoren, Steuer- und Regelgeräte sowie Visualisierungen benötigen zur Abwicklung teils sehr komplexer Funktionen geeignete industrielle Kommunikations­systeme für den Datenaustausch untereinander und ggf. zu externen Systemen. Hierbei kommen insbesondere (Gebäude-) Feldbusse wie der KNX (Konnex) und Computernetze (LAN, WLAN) zum Einsatz.

Prof. Dr.-Ing. H. Merz
Gebäude B, Raum 304

+49 621 292-6778
+49 621 292-6-6778-1
h.merz@hs-mannheim.de