Das Pedelec - eine Erfolgsgeschichte!

Quelle: Fakultät E

Fahrräder mit elektromotorischer Unterstützung, sogenannte „Pedelecs“ (pedal electric bicycle), sind der Renner unter den Fahrrädern mit inzwischen fast 40% Marktanteil. Aber halten Sie auch was sie versprechen und wo sind die Unterschiede?  

Pedelec-Prüfstand der Fakultät

Um das beurteilen zu können, wurde an der Fakultät E ein Pedelec-Prüfstand aufgebaut. Mit ihm können Reichweite, Effizienz der Antriebe und Konformität mit den gesetzlichen Bestimmungen bestimmt werden.

Spielwiese für Studenten  

Der Prüfstand ist eine ideale Spielwiese für unsere Studenten der Automatisierungstechnik, Antriebstechnik und Mechatronik. In vielen Studien- und Abschlussarbeiten konnten Studenten ihre Ideen einbringen. Wie bildet man den Tritt eines Fahrers mit Antriebsmotoren an den Pedalen nach, wie können automatisiert die Gänge des Fahrrads geschaltet werden und nicht zuletzt: wie wird für einen sicheren Betrieb des Prüfstandes gesorgt?

Prüfstand 2.0

Nach den ersten Erfahrungen erfolgt z. Zt. ein komplettes Re-Design der Steuerung, um Genauigkeit und Verlässlichkeit auf ein professionelles Niveau zu heben. Es ist eine Herausforderung, Struktur, Dokumentation und HMI (human machine interface) so zu gestalten, dass die schnell aufeinanderfolgenden Generationen von Bearbeitern sich leicht zurecht finden und ihre Ideen umsetzen können. Komm mal vorbei und schau es Dir an (Raum B312)!


« zurück